Stadtberger Str. 84b
86157 Augsburg
Telefon: 0821-227840
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 08:00-16:00 Uhr
So: 10:00-12:00 Uhr
24.12. Hl. Abend: 10-12 Uhr
25.12., 26.12., 1.1., 6.1.: geschlossen
31.12.: Sylvester: 9-13 Uhr
Anfahrt

Oktober

Selbstgebackenes Brot - ein Genuss für den Gaumen!

Zutaten (für 1 Brot)

500 g Mehl

1 Pck. Backpulver

2 TL Senfpulver

1 TL Chiliflocken (oder Cayennepfeffer)

2 TL Salz

200 g Frischkäse

1 Bund Schnittlauch

220 ml Fettarme Milch

Keimsprossen

Mehl (für die Arbeitsfläche)        

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min.                                                                Schwierigkeitsgrad: simpel

Heizt den Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4, vor. Vermischt Backpulver, Senfpulver, Salz, Mehl und Chiliflocken und gebt Schnittlauchröllchen und Frischkäse hinzu. Danach alles mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verkneten. Gebt 200 ml Milch unter stetigem Rühren hinzu. Knetet den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche durch und formt alles zu einer Rolle. Legt dann die Teigrolle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und bestreicht es mit 2 EL Milch. Backt das Brot rund 30-35 Minuten im Ofen. Ganz besonders gut schmeckt das Brot mit frischem Käseaufstrich und leckeren Keimsprossen aus dem Gartencenter! Ein besonderer Tipp für mehr Würze: Currypulver anstatt Senfpulver und Indien-Frischkäse anstatt Kräuter-Frischkäse verwenden. So erhaltet ihr einen exotischen Geschmack!