Stadtberger Str. 84b
86157 Augsburg
Telefon: 0821-227840
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Sa: 08:00-18:00 Uhr
Sonn- & Feiertag: geschlossen
Augsburger Friedensfest (8.8.): geschlossen
Mariä Himmelfahrt (15.8.): geschlossen
Anfahrt

April

Die sieben Kräuter – Original Frankfurter Grüne Sauce!

Zutaten (4 Portionen)

2 Eier

7 Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Kresse, Sauerampfer, Borretsch, Kerbel und Pimpinelle)

1 Zwiebel

50 g Frischkäse (13% Fett)

300 g Joghurt (0,3% Fett)

1 EL Mittelscharfer Senf

1 Kleine Zitrone

500 g Kartoffeln

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 60 Min.                                                                                Schwierigkeitsgrad: simpel

Gebe die Eier in kochendes Wasser und lasse sie etwa 8-9 Minuten hartkochen. Danach unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und abkühlen. Nun wasche die Kräuter, schüttele sie trocken und entferne die Stiele. Danach fein hacken. Schäle die Zwiebel und schneide sie in feine Würfel. Rühre den Frischkäse in einer kleinen Schüssel mit dem Schneebesen glatt und rühre die Kräuter, den Joghurt, die kleinen Zwiebelwürfel und Senf darunter. Nun halbiere noch die Zitrone und drücke den Saft in die Sauce. Salz und Pfeffer abschmecken und dazu geben. Hacke zuletzt die Eier, mische sie unter die Sauce und lass alles etwa 30 Minuten ziehen. Wasche die Kartoffeln in der Zwischenzeit und koche sie 20 bis 25 Minuten. Diese dann abschrecken, gegebenenfalls pellen und mit der leckeren Grünen Sauce servieren. Wir wünschen einen hessischen Gaumengenuss der besonderen Art!

Bild: ©Photo Oasis/Shutterstock.com