Stadtberger Str. 84b
86157 Augsburg
Telefon: 0821-227840
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 08:00-16:00 Uhr
So: 10:00-12:00 Uhr
Sonntag, 29.10.: 10-12 Uhr
Dienstag, 31.10.: 9-15 Uhr
Mittwoch, 1.11.: 9-15 Uhr
Anfahrt

Überwinterung von Kübelpflanzen

Überwinterung von Kübelpflanzen & Urlaubspflege

Gerne nehmen wir Ihre liebgewonnen Kübelpflanzen in unser Winterquartier, wo sie in beheizten Gewächshäusern von unseren erfahrenen Gärtnern  in der Zeit von Oktober/November bis ca. Mai gepflegt und artgerecht überwintert werden.

Enthaltene Leistungen

Die Überwinterung Ihrer Kübelpflanzen in unseren Gewächshäusern umfasst folgende Leistungen:

  • Der fachgerechte Schnitt der Pflanze
  • Gießen
  • Düngung und vorbeugender Pflanzenschutz nach Bedarf

Für den Erfolg einer Überwinterung gibt es bei lebenden Pflanzen leider keine Garantie.

Pflanzen, die im Frühjahr ohne unser Verschulden nicht mehr austreiben, können nicht ersetzt werden. Jedoch werden wir Ihnen hierfür kein Überwinterungsentgelt berechnen, mit folgender Ausnahme: Margeriten können in aller Regel nicht erfolgreich überwintert werden.Sollten Pflanzen oder Gefäße durch unser Verschulden zu Schaden kommen (beim Transport oder im Winterquartier), erhalten Sie eine gleichwertige Ersatzpflanze bzw. ein gleichwertiges Ersatzgefäß.Wir behalten uns vor, die Überwinterung von Pflanzen abzulehnen, wenn diese einen starken Befall von Schädlingen oder Pilzen aufweisen.

Kosten

Die Überwinterung wird pauschal für die gesamte Saison (Oktober/November - ca. Mai) abhängig von der benötigten Stellplatzfläche berechnet. Der Platzbedarf Ihrer Pflanzen für die Überwinterung wird bereits im Herbst nach erfolgtem erstmaligem Rückschnitt ermittelt.

Weitere Leistungen können Sie gerne gegen Aufpreis hinzubuchen:

  • Umtopfen einer Pflanze
  • Abholung und Lieferung der Pflanzen
  • Pflanzenschutznaßnahmen an bereits von Schädlingen befallenen Pflanzen

Abholung und Lieferung

Zur Abholung und Lieferung Ihrer Pflanzen kommen wir auf Wunsch gerne zu Ihnen. Die Kosten für den fachgerechten Transport Ihrer Pflanzen durch unsere Gärtner sind abhängig von mehreren Faktoren, wie die Anzahl und Größe der Pflanzen (Ein- oder Zweimanntransport), der Fahrstrecke und der Zugänglichkeit ihrer Pflanzen (Erdgeschoß/Garten, Obergeschoß mit/ohne Aufzug).

Sie können Ihre Pflanzen natürlich auch selbst zu uns bringen. Hier werden sie von unseren Mitarbeitern in Empfang genommen. Wir bitten Sie, mindestens einen Tag vorher Bescheid zu geben, wann Sie Ihre Pflanzen bringen, Sie erleichtern uns damit den Arbeitsablauf. Dasselbe erbitten wir auch bei der Abholung der Pflanzen im Frühjahr.